Schiessen mit Vorderlader


Diese Seite widmet sich dem Vorderladerschießen.

 

Ein Vorderlader ist die Urform einer Feuerwaffe.  Hierbei wird ein Geschoss mittels Treibladung durch den Lauf getrieben (erst durch glatte, später durch gezogene Läufe) .

Auch die Zündung des Treibmittel wurde im Laufe der Zeit verbessert. Zuerst wurde mittels Lunte (Luntenschloss) später mit Feuerstein (Steinschloss) oder  Radschloss und zuletzt mit Zündhütchen (Perkussion) erzeugte Funken genutzt , um das klassischerweise  aus Schwarzpulver bestehende Treibmittel zu entzünden. Dies befördert dann die Bleikugel aus dem mit einem Schusspflaster abgedichteten Lauf.

 

An Genauigkeit stehen diese Sportgeräte den heutigen modernen Patronenwaffen in nichts nach und es gib mehrere Disziplinen im DSB die geschossen werden , sowohl Gewehr als auch Pistole und Revolver.

Das Rumtüfteln mit verschiedenen Kugeln, Schußpflastern, Schmiermitteln , Pulvermengen etc. um das Optimum an Präzision zu erreichen machen einen großen Anteil des Reizes dieser speziellen Sportart aus.

 

 


Gewehr:

 

Vorderlader Perkusionsgewehr

Perkusionsgewehr mit Minié-Geschossen

 

Vorderlader Steinschloßgewehr

Steinschloßgewehr mit Rundkugeln

 

Aufgenommen während der Kreismeisterschaft 2018 auf den Ständen der NBSG mit freundlicher Genehmigung der Teilnehmer:

Das Sportgerät. Hier schon im Ladebrett mit der neuerdings geforderten  Halterung

Kreismeisterschaft Perkusionsgewehr 2018 bei der NBSG

 

 

Bei der Vorbereitung

Kreismeisterschaft Perkusionsgewehr 2018 bei der NBSG

 

Kreismeisterschaft Perkusionsgewehr 2018 bei der NBSG

 

Fertig mit dem Laden und bereit zum Schuß

Kreismeisterschaft Perkusionsgewehr 2018 bei der NBSG

 

Kreismeisterschaft Perkusionsgewehr 2018 bei der NBSG

 

 

Als Video


Pistole:

An einem Trainingstag zur DSB-Disziplin 7.50 sind folgende Aufnahmen entstanden. Viel Spaß

Laden einer Le PageVorderlader Pistole Laden einer Le page Vorderlader Pistole

 

Ein Schützenkamerad beim Laden seiner Le Page

 

Das „Grain“ ist eine aus dem englischsprachigen Raum kommende Gewichtseinheit
Die wörtliche Übersetzung lautet Getreide-Korn  und beschreibt die kleinste Englische Gewichtseinheit.

1 Grain ≈ 0,065 Gramm   –   1 Gramm ≈ 15,4 Grain

Die Angabe „Kaliber .350“ , also 0,35 Inch/Zoll (2,54cm) bezieht sich auf eine Bleikugel mit 8,89 mm Durchmesser

 


Zurück zu Schiessstaende / Disziplinen

Datenschutz & Nutzung von Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen